Skip to main content
Person sitzt vor Laptop, an dem eine unterrichtende Dozentin zu sehen ist Person sitzt vor Laptop, an dem eine unterrichtende Dozentin zu sehen ist Person sitzt vor Laptop, an dem eine unterrichtende Dozentin zu sehen ist Person sitzt vor Laptop, an dem eine unterrichtende Dozentin zu sehen ist Person sitzt vor Laptop, an dem eine unterrichtende Dozentin zu sehen ist

Online-Seminare

23 Kurse

Diese Kurse finden virtuell statt, i.d.R. in einem Online-Klassenraum der vhs cloud (https://www.vhs.cloud).


Benötigte Ausstattung

Sie benötigen einen Computer, Laptop oder ähnliches Gerät mit einem Internetzugang und Lautsprechern oder Kopfhörern. Je nach Kurs benötigen Sie ggf. auch eine Kamera und ein Mikrofon.


Zugangsdaten

Wir übernehmen die Registrierung in der vhs cloud für Sie. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Kursraum erhalten Sie einen Arbeitstag vor Kursbeginn per E-Mail von uns.


Anmeldungen

Anmeldungen sind online, telefonisch oder per E-Mail möglich (Kontaktdaten siehe Infozeilen unten). Für Online-Kurse gilt i.d.R. ein Anmeldeschluss, welcher zwei Arbeitstage vor Kursbeginn liegt.


Technik-Schulungen

Wenn Sie erstmalig an einem Onlinekurs teilnehmen und / oder die Technik vorab gerne testen möchten, bieten wir Ihnen dafür einen Technik-Check an. Die Termine dafür können Sie telefonisch bei uns erfragen. Anmeldungen für die Technik-Schulungen sind online, telefonisch oder per E-Mail möglich.

Loading...
Arabisch - Grundkenntnisse aufbauen Niveau A2.02
Mo. 05.02.2024 20:00
Online-Kurs
Niveau A2.02

Für Ehrenamtliche und Interessierte mit Vorkenntnissen im arabischen Alphabet. Für Menschen mit europäischen Muttersprachen sind die arabischen Schriftzeichen, die Schreibung von rechts nach links und die Aussprache äußerst ungewöhnlich. Die kulturellen Unterschiede spiegeln sich auch in der Bedeutung von Wortschatz und Redewendungen wider, da das Lernen der Sprache stets auch die Beschäftigung mit der arabischen Kultur einfordert. Im Mittelpunkt des Kurses steht die Vermittlung des modernen Standard-Arabisch und des arabischen Alphabets. Voraussetzung: Kenntnisse der Buchstaben und etwas Grammatik. Dieser Kurs wird online durchgeführt. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei der vhs rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail. Wenn Sie erstmalig an einem Onlinekurs teilnehmen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Sprechen Sie uns an. Diese Veranstaltung wird vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration für Personen mit Wohnsitz in Hessen gefördert. Für Teilnehmende (TN) aus anderen Bundesländern ist ein Entgelt in Höhe von 166,- Euro für 40 UE ab 7 TN zu entrichten. Achtung: der Kurs findet auch in den Ferien statt!

Kursnummer 401203T41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,00
Mindestteilnehmerzahl: 7
Kursleitung: Nicolas Khoury
Englisch - Neustart Niveau A1.1
Mi. 17.04.2024 17:30
Online-Kurs
Niveau A1.1

Dieser Englischkurs startet von Anfang an und richtet sich auch an Personen, die nach langer Zeit mit Englisch nochmal von vorne anfangen wollen. Er ist rund um Wortschatz, erste Dialoge und Kurztexte einfach gestaltet. Das Sprechen steht im Vordergrund. Mit wenigen Sprachmitteln werden Sie schnell Erfolge aufweisen können. Wissenswertes über englischsprachige Länder runden den Kurs ab. Welcome! Auf Wunsch kann der erste Kursabend in Präsenz in Melsungen im Geschwister-Scholl-Gymnasium durchgeführt werden. Dort können Sie alle Fragen rund um Online-Lernen und Technik stellen. Eigene Geräte können mitgebracht werden. Einen Tag vor Kursstart werden Sie automatisch in der vhs.cloud registriert und erhalten den Zugang zum Online-Klassenzimmer.

Kursnummer 406104T41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
Mindestteilnehmerzahl: 6
Kursleitung: Evemarie Klein
Japanisch - Anfangskenntnisse A1.03 - Hybrid Niveau A1.03 - Hybrid
Mo. 06.05.2024 19:45
Online-Kurs
Niveau A1.03 - Hybrid

Eine Begegnung mit Japan und einer Muttersprachlerin. Sie erhalten erste Einblicke in die japanische Sprache und hören Faszinierendes über die Menschen, ihre Lebensweise und die japanische Kultur. Sie planen eine Dienstreise nach Japan? Jetzt haben Sie beste Chancen für Informationen aus erster Hand. Dieser Kurs wird hybrid durchgeführt, d.h. Sie können sich für den Präsenzkurs anmelden und/oder einen Online-Lernplatz belegen. Nach Anmeldung zum Online-Kurs erhalten Sie rechtzeitig vor Kursstart die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum per E-Mail. Wenn Sie erstmalig eine Online-Veranstaltung besuchen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Bitte sprechen Sie uns an.

Kursnummer 410111T41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Mindestteilnehmerzahl: 4
Kursleitung: Akiko Izumi
Spanisch - Von Anfang an Niveau A1.02
Di. 28.05.2024 18:00
Online-Kurs
Niveau A1.02

Es erwartet Sie ein Spanischkurs, der den Einstieg in die Sprache rund um Wortschatz, erste Dialoge und Kurztexte einfach gestaltet. Die Themenfelder drehen sich ganz praktisch um Alltagssituationen. Die Aussprache kommt nicht zu kurz. Wissenswertes über Spanien rundet den Kurs ab. Bienvenidos! Dieser Kurs wird online durchgeführt. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei der vhs rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail. Sie können von Ihrem PC, Tablet oder Laptop aktiv sprechend, hörend und kommunikativ mit einer Gruppe an dem Kurs teilnehmen. Wenn Sie erstmalig an einer Online-Veranstaltung besuchen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Bitte sprechen Sie uns an.

Kursnummer 422112T41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,00
Mindestteilnehmerzahl: 5
Kursleitung: Adela Davila-Nienhaus
Spanisch - Grundkenntnisse aufbauen Niveau A2.03
Mo. 10.06.2024 18:00
Online-Kurs
Niveau A2.03

Ideal zum Weiterlernen oder Wiedereinsteigen nach vhs-Kursen auf dem A1-Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen oder mit vergleichbaren Vorkenntnissen. Sie lernen in entspannter Atmosphäre, können Grammatikkenntnisse ausbauen und haben viel Gelegenheit zum Sprechen. So können Sie bald Wesentliches sagen und sich in routinemäßigen Situationen in Spanisch bewegen. Wissenswertes über die spanischsprachigen Länder runden den Kurs ab. Bienvenidos! Dieser Kurs wird online durchgeführt. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei der vhs rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail. Sie können von Ihrem PC, Tablet oder Laptop aktiv sprechend, hörend und kommunikativ mit einer Gruppe an dem Kurs teilnehmen. Wenn Sie erstmalig an einer Online-Veranstaltung besuchen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Bitte sprechen Sie uns an.

Kursnummer 422214T41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Mindestteilnehmerzahl: 3
Kursleitung: Adela Davila-Nienhaus
Informationen zu "Vorsorgevollmachten" und "Patientenverfügungen"
Di. 25.06.2024 18:00
Online-Kurs

Was passiert, wenn man selbst nicht mehr eigenverantwortlich handeln kann? Wer entscheidet über medizinische Behandlungen? Wer kümmert sich um die Vermögensangelegenheiten? Können die Angehörigen notwendige Anträge bei Behörden stellen oder sind sie gar nicht dazu befugt? Diese und andere Fragen sollen an diesem Abend geklärt werden. Der AWO Betreuungsverein in Homberg (Efze) und der Betreuungsverein Schwalm und Eder e.V. bieten Ihnen weitreichende Informationen zum Thema „Vorsorgevollmacht“. Formulare werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 104007V41
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 2; kostenfrei
Kursleitung: Ute Karwatzki
Deutsch Prüfungsvorbereitung TELC Niveau C1
Sa. 29.06.2024 08:30
Online-Kurs
Niveau C1

Vorbereitungskurs für das C1-TELC-Sprachenzertifikat . Schwerpunkte: Erweiterung der Deutschkenntnisse mündlich und schriftlich zu einer kompetenten Sprachverwendung auf C1-Niveau und Kommunikationstraining für das kompetente Anwenden der deutschen Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Alltag, in Ausbildung und Studium. Für die Zertifikatsprüfung TELC Deutsch C1 Nr. 404501TP41 am 6.7.24 angemeldete Teilnehmende werden auf diese Prüfung vorbereitet. Bei Online-Bedarf kontaktieren Sie bitte die vhs 05681-775-4038.

Kursnummer 404504T41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,50
Mindestteilnehmerzahl: 3; Pro Termin 64,50€ bei 3 TN, bei 4 TN 49,50€, bei 5 TN 41€ . Es werden die vereinbarten Termine abgerechnet
Kursleitung: Ninel Barbaros
Japanisch - Anfangskenntnisse erweitern - Hybrid Niveau A1.04
Mo. 09.09.2024 19:45
Online-Kurs
Niveau A1.04

Sie haben bereits Kenntnisse über Kana auf Japanisch? Kennen Sie eine grundlegende Satzstruktur? Dann ist dies der richtige Kurs für Sie, um Ihr Sprachverständnis zu vertiefen. Lernen kann Spaß machen! Dieser Kurs wird hybrid durchgeführt, d.h. Sie können sich für den Präsenzkurs anmelden und/oder einen Online-Lernplatz belegen. Nach Anmeldung zum Online-Kurs erhalten Sie rechtzeitig vor Kursstart die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum per E-Mail. Wenn Sie erstmalig eine Online-Veranstaltung besuchen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Bitte sprechen Sie uns an.

Kursnummer 410102T42
Kursdetails ansehen
Gebühr: 109,00
Mindestteilnehmerzahl: 4
Kursleitung: Akiko Izumi
Arabisch - Grundkenntnisse aufbauen Niveau A2.04
Mo. 09.09.2024 20:00
Online-Kurs
Niveau A2.04

Für Ehrenamtliche und Interessierte mit Vorkenntnissen im arabischen Alphabet. Für Menschen mit europäischen Muttersprachen sind die arabischen Schriftzeichen, die Schreibung von rechts nach links und die Aussprache äußerst ungewöhnlich. Die kulturellen Unterschiede spiegeln sich auch in der Bedeutung von Wortschatz und Redewendungen wider, da das Lernen der Sprache stets auch die Beschäftigung mit der arabischen Kultur einfordert. Im Mittelpunkt des Kurses steht die Vermittlung des modernen Standard-Arabisch und des arabischen Alphabets. Voraussetzung: Kenntnisse der Buchstaben und etwas Grammatik. Dieser Kurs wird online durchgeführt. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei der vhs rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail. Wenn Sie erstmalig an einem Onlinekurs teilnehmen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Sprechen Sie uns an. Diese Veranstaltung wird vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration für Personen mit Wohnsitz in Hessen gefördert. Für Teilnehmende (TN) aus anderen Bundesländern ist ein Entgelt in Höhe von 125,- Euro für 30 UE ab 7 TN zu entrichten. Achtung: der Kurs findet auch in den Ferien statt!

Kursnummer 401203T42
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,00
Mindestteilnehmerzahl: 7
Kursleitung: Nicolas Khoury
Spanisch - Anfangskenntnisse erweitern Niveau A1.02
Di. 17.09.2024 18:00
Online-Kurs
Niveau A1.02

Ideal zum Weiterlernen oder Wiedereinsteigen nach vhs-Kursen auf der A1-Stufe mit geringen Vorkenntnissen. Sie lernen in entspannter Atmosphäre und haben viel Gelegenheit zum Sprechen und Üben. Dieser Kurs wird online durchgeführt. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei der vhs rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail. Sie können von Ihrem PC, Tablet oder Laptop aktiv sprechend, hörend und kommunikativ mit einer Gruppe an dem Kurs teilnehmen. Wenn Sie erstmalig an einer Online-Veranstaltung besuchen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Bitte sprechen Sie uns an.

Kursnummer 422153T42
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,00
Mindestteilnehmerzahl: 5
Kursleitung: Adela Davila-Nienhaus
Europas bestgehütetes Geheimnis: Erhalt von Minderheiten und Regionalsprachen in Europa
Di. 17.09.2024 19:00
Online
Erhalt von Minderheiten und Regionalsprachen in Europa

In der Europäischen Union leben etwa 50 Millionen Menschen, die einer nationalen Minderheit oder Sprachminderheit angehören. Neben den 24 Amtssprachen gibt es hier über 60 Regional- oder Minderheitensprachen: Europas bestgehütetes Geheimnis! Diese Minderheiten leisten einen wertvollen Beitrag zur sprachlichen und kulturellen Vielfalt Europas. Gemeinsam mit anderen Europäer*innen wollen sie die Zukunft der Europäischen Union mitgestalten. In Deutschland sind heute vier autochthone nationale Minderheiten und Volksgruppen anerkannt; die dänische Minderheit, friesische Volksgruppe, die Lausitzer Sorben und die deutschen Sinti und Roma. Niederdeutsch (Platt) wird darüber hinaus als Regionalsprache geschützt. Die Referentinnen: Nele Feuring (Referentin für Wissensvermittlung im Minderheitensekretariat) wird die europäischen Maßnahmen zum Schutz und dem Erhalt von Minderheiten- und Regionalsprachen vorstellen und wie diese in Deutschland zur Anwendung kommen. Christiane Ehlers (Leiterin des Niederdeutschsekretariats) wird die Situation der Regionalsprache Niederdeutsch in Deutschland beleuchten. Eine Online-Reihe des Bundesarbeitskreises Politik – Gesellschaft – Umwelt im DVV Mit dem Jahresmotto des Deutschen-Volkshochschulverband "Perspektive Europa: Miteinander voneinander lernen" werfen wir in dieser fünfteiligen Reihe verschiedene Sichtweisen auf Europa und das Miteinander in Europa werfen. Es werden Beteiligungsprozesse, Verbraucherschutz, Minderheitensprachen, Flucht und die europäische Identität in den Blick genommen. Machen Sie mit, diskutieren Sie gemeinsam mit EU-Abgeordneten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Verbraucherschützerinnen und Verbracuherschützer über das Miteinander in Europa.

Kursnummer 102053P41
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 1; kostenfrei
Kursleitung: DVV Deutscher Volkshochschulverband
Spanisch - Grundkenntnisse aufbauen Niveau A2.04
Mi. 18.09.2024 10:00
Online-Kurs
Niveau A2.04

Ideal zum Weiterlernen oder Wiedereinsteigen nach vhs-Kursen auf dem A1-Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen oder mit vergleichbaren Vorkenntnissen. Sie lernen in entspannter Atmosphäre, können Grammatikkenntnisse ausbauen und haben viel Gelegenheit zum Sprechen. So können Sie bald Wesentliches sagen und sich in routinemäßigen Situationen in Spanisch bewegen. Wissenswertes über die spanischsprachigen Länder runden den Kurs ab. Bienvenidos! Dieser Kurs wird online durchgeführt. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei der vhs rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail. Sie können von Ihrem PC, Tablet oder Laptop aktiv sprechend, hörend und kommunikativ mit einer Gruppe an dem Kurs teilnehmen. Wenn Sie erstmalig an einer Online-Veranstaltung besuchen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Bitte sprechen Sie uns an.

Kursnummer 422254T42
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,00
Mindestteilnehmerzahl: 4
Kursleitung: Adela Davila-Nienhaus
Englisch - Neustart Niveau A1.1
Mi. 18.09.2024 17:30
Online-Kurs
Niveau A1.1

Dieser Englischkurs startet von Anfang an und richtet sich auch an Personen, die nach langer Zeit mit Englisch nochmal von vorne anfangen wollen. Er ist rund um Wortschatz, erste Dialoge und Kurztexte einfach gestaltet. Das Sprechen steht im Vordergrund. Wissenswertes über englischsprachige Länder runden den Kurs ab. Welcome! Am ersten Kursabend bieten wir einen Präsenztermin in Melsungen im Geschwister-Scholl-Gymnasium, Dreuxallee , Raum 7 an. Dort können Sie Fragen rund um Online-Lernen und Technik stellen und werden über die beiden Möglichkeiten des Lehrmaterials als Online- oder Print-Version informiert . Eigene Geräte können mitgebracht werden.

Kursnummer 406154T42
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
Mindestteilnehmerzahl: 6
Kursleitung: Evemarie Klein
Ehrenamtliche rechtliche Betreuungen Schulung nach dem hessischen Curriculum
Di. 24.09.2024 18:00
Online-Kurs
Schulung nach dem hessischen Curriculum

Als rechtliche Betreuende vertreten Sie einen kranken oder behinderten Menschen gesetzlich und haben damit eine verantwortungsvolle, manchmal schwierige, aber auch eine für die Gesellschaft sehr wichtige Aufgabe. Das neu überarbeitete Curriculum für ehrenamtliche Betreuende des hessischen Sozialministeriums soll u.a. einen Überblick über die neuen gesetzlichen Regelungen geben. In der Schulung werden sowohl rechtliche als auch medizinische und psychosoziale Themenbereiche behandelt. Ziel der Schulung ist die Vermittlung von Basiswissen, um das Amt als ehrenamtliche Betreuungsperson kompetent ausführen zu können.

Kursnummer 104050V42
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 7; kostenfrei
Kursleitung: Ute Karwatzki
Europäische Identitäten Wer oder was bin ich eigentlich?
Di. 15.10.2024 19:00
Online
Wer oder was bin ich eigentlich?

Wir leben gemeinsam mit vielen Kulturen und Menschen auf dem europäischen Kontinent, sind sehr unterschiedlich und doch gibt es viel Gemeinsames, das uns eint. Gehen Sie mit uns in den Diskurs: Was macht eine europäische Identität aus? Welche Charakteristiken hat eine europäische Identität? Wer sind wir eigentlich in Europa? Die Bevölkerung der Europäischen Union identifiziert sich immer weniger mit den Institutionen und den Prozessen der Europäischen Gemeinschaft. Und mit den globalen Krisen breitet sich eine zunehmende Skepsis aus, nationale Interessen rücken in den Vordergrund und europafeindliche Parteien scheinen erfolgreicher zu werden. Diese Prozesse können den Zusammenhalt in Europa zunehmend gefährden. Prof. Dr. Christopher Cohrs fragt nach der Entwicklung von Identifikationen mit der Nation und der EU/Europa. Europäische und nationale Identitäten sind abstrakt, spiegeln sich aber im Alltag, im Beruf und in der Freizeit. Doch was sind die Ursachen, die Formen und die Folgen europäischer Identität für Solidarisierungen und Entsolidarisierungen mit anderen – in Deutschland, in Europa und darüber hinaus? Diskutieren Sie mit! Prof. Dr. Christopher Cohrs ist Professor für Sozialpsychologie und Mitglied des Zentrums für Konfliktforschung an der PhilippsUniversität Marburg. Er ist Gründungsherausgeber der Zeitschrift “Journal of Social and Political Psychology“. Prof. Dr. Christopher Cohrs hat das Forschungsprojekt “Europäische und nationale Identifikation: Ursachen, Formen und Folgen für Solidarisierung und Entsolidarisierung” (EUNIDES) geleitet, eines der Projekte, die das BMBF zum Thema „Zusammenhalt in Europa“ im Rahmenprogramm „Gesellschaft verstehen – Zukunft gestalten“ gefördert hat. Eine Online-Reihe des Bundesarbeitskreises Politik – Gesellschaft – Umwelt im DVV Mit dem Jahresmotto des Deutschen-Volkshochschulverband "Perspektive Europa: Miteinander voneinander lernen" werfen wir in dieser fünfteiligen Reihe verschiedene Sichtweisen auf Europa und das Miteinander in Europa werfen. Es werden Beteiligungsprozesse, Verbraucherschutz, Minderheitensprachen, Flucht und die europäische Identität in den Blick genommen. Machen Sie mit, diskutieren Sie gemeinsam mit EU-Abgeordneten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Verbraucherschützerinnen und Verbracuherschützer über das Miteinander in Europa.

Kursnummer 102054P41
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 1; kostenfrei
Kursleitung: DVV Deutscher Volkshochschulverband
Sicherheit für mobile Endgeräte Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet
Di. 29.10.2024 18:00
Online-Kurs
Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet

Smartphones und Tablets sind inzwischen - auch im Urlaub - ständig und überall mit dabei. In diesem Vortrag erfahren Sie, welchen Basis-Schutz auch mobile Endgeräte benötigen und mit welchen Empfehlungen die IT-Sicherheit auch im Urlaub erhöht werden kann. Sie erhalten Tipps für die Urlaubsvorbereitungen, die Reisezeit und die Rückkehr aus dem Urlaub. Die Themenblöcke „Sicherer Umgang mit Apps" und öffentliche WLAN-Nutzung beleuchten insbesondere die Datensicherheit. Auch das bargeldlose/kontaktlose Bezahlen über Smartphone wird immer beliebter. Im Vortrag erhalten Sie auch hierzu Sicherheitsempfehlungen. Der Vortrag ist ein Vortrag aus der Veranstaltungsreihe "Sicherheit im Internet" des Polizeipräsidiums Nordhessen. Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit verschiedenen Netzwerkpartnern statt. Die vhs-Patenschaft für diesen Vortrag übernimmt die Volkshochschule Werra-Meißner.

Kursnummer 104059V42
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 5; kostenfrei
Kursleitung: Aniane Emde
Kulturelle Aneignung – Alles nur geklaut?
Di. 05.11.2024 19:00
Online

Europa gilt in der westlichen Welt als Wiege der Hochkultur. Ob bildende Kunst, Lyrik, Prosa, Theater und Musik – jedes Land hat seine Lichtgestalten, deren Werke als nationale Errungenschaften gepflegt und gehütet werden. Alle inspirierten sich selbstverständlich gegenseiig, eigneten sich die Errungenschaften der anderen an und spannen sie weiter. Und die Entwicklung geht noch immer weiter. Aber wie steht es mit den kulturellen Leistungen von Völkern aus, in deren Vergangenheit europäische Nationen ausbeuterisch und unterdrückerisch aufgetreten sind? Yoga z. B. war in Britisch-Indien verboten, um die indische Identität zu schwächen und die britische Herrschaft zu stärken. Heute ist es ein Milliardengeschäft für die westliche Welt. Und wie ist die Musikindustrie z. B. mit der Musik schwarzer Menschen in den USA umgegangen, die ursprünglich als Sklaven aus ihrer Heimat verschleppt wurden? Im Hiphop setzt sich inzwischen die Geschichte der Aneignung von Schwarzer Musik durch Weiße fort. Wo also ist der Unterschied zwischen gegenseitiger Inspiration und Kulturdiebstahl? Und welche Wege gibt es heute, fair damit umzugehen? Tahir Della ist Referent für Anti-Rassismus und Dekolonisierung bei der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland. Außerdem ist er bei Glokal aktiv, einem Berliner Verein für machtkritische Bildungsarbeit. Und er arbeitet im Netzwerk der Eine-Welt-Promotoren mit dem Schwerpunkt Dekolonisierung. Er wird eine Schwarze Perspektive auf das Thema darlegen und Wege vorschlagen, mit dem Dilemma umzugehen. Sein Standpunkt: Kultureller Austausch soll nicht unterbunden, sondern Dominanz gebrochen werden. Eine Online-Reihe des Bundesarbeitskreises Politik – Gesellschaft – Umwelt im DVV Mit dem Jahresmotto des Deutschen-Volkshochschulverband "Perspektive Europa: Miteinander voneinander lernen" werfen wir in dieser fünfteiligen Reihe verschiedene Sichtweisen auf Europa und das Miteinander in Europa werfen. Es werden Beteiligungsprozesse, Verbraucherschutz, Minderheitensprachen, Flucht und die europäische Identität in den Blick genommen. Machen Sie mit, diskutieren Sie gemeinsam mit EU-Abgeordneten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Verbraucherschützerinnen und Verbracuherschützer über das Miteinander in Europa.

Kursnummer 102055P41
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 1; kostenfrei
Kursleitung: DVV Deutscher Volkshochschulverband
Smart Living Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet
Di. 19.11.2024 18:00
Online-Kurs
Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet

Neben Notebook, Tablet und Smartphone ziehen immer mehr internetfähige Haushaltsgeräte in unser Zuhause ein: Inzwischen sind auch Fernseher, Waschmaschine oder Saugroboter mit dem Internet verbunden. Bei allem Komfort, den das "Smart Living" bietet, sollten aber auch Sicherheitsempfehlungen berücksichtigt werden. Andernfalls ist es Kriminellen über verschiedene Methoden möglich, Accounts und/oder die Geräte zu übernehmen und für fremde Zwecke einzusetzen. Im Vortrag erhalten Sie einen Einblick über Angriffsmethoden und wie sich die missbräuchliche Einbindung in sogenannten Botnetzen darstellt. Zum Abschluss werfen wir noch einen Blick auf die Wearables. Auch für die am Körper getragenen Mini-Computer gilt es, entsprechende Sicherheitsempfehlungen zum Schutz der Daten zu berücksichtigen. Der Vortrag ist ein Vortrag aus der Veranstaltungsreihe "Sicherheit im Internet" des Polizeipräsidiums Nordhessen. Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit verschiedenen Netzwerkpartnern statt. Die vhs-Patenschaft für diesen Vortrag übernimmt die Volkshochschule Waldek-Frankenberg.

Kursnummer 104058V42
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 5; kostenfrei
Kursleitung: Aniane Emde
Informationen zu "Vorsorgevollmachten" und "Patientenverfügungen"
Di. 26.11.2024 18:00
Online-Kurs

Was passiert, wenn man selbst nicht mehr eigenverantwortlich handeln kann? Wer entscheidet über medizinische Behandlungen? Wer kümmert sich um die Vermögensangelegenheiten? Können die Angehörigen notwendige Anträge bei Behörden stellen oder sind sie gar nicht dazu befugt? Diese und andere Fragen sollen an diesem Abend geklärt werden. Der AWO Betreuungsverein in Homberg (Efze) und der Betreuungsverein Schwalm und Eder e.V. bieten Ihnen weitreichende Informationen zum Thema „Vorsorgevollmacht“. Formulare werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 104051V42
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 2; kostenfrei
Kursleitung: Ute Karwatzki
Sicher im Internet bestellen und bezahlen Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet
Di. 03.12.2024 18:00
Online-Kurs
Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet

Das Einkaufen im Internet wird zunehmend beliebter. Das wissen auch Kriminelle und versuchen mit unterschiedlichen Methoden, an Geld oder sensible Daten zu gelangen. Im Vortrag erhalten Sie jede Menge Tipps, wie Sie das Risiko eines Betrugs reduzieren können. Auch das Thema „Kleinanzeigen-Portale“ wird im Vortrag behandelt. Der Vortrag ist ein Vortrag aus der Veranstaltungsreihe "Sicherheit im Internet" des Polizeipräsidiums Nordhessen. Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit verschiedenen Netzwerkpartnern statt. Die vhs-Patenschaft für diesen Vortrag übernimmt die Volkshochschule Schwalm-Eder.

Kursnummer 104060V42
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 5; kostenfrei
Kursleitung: Aniane Emde
Ayurvedische Ernährungslehre Gesunde Verdauung
So. 15.12.2024 10:00
Online-Kurs
Gesunde Verdauung

In diesem Vortrag erhalten Sie Informationen über die ayurvedische Betrachtungsweise des Verdauungssystems. Ayurveda ist ein ganzheitliches System, das Körper, Geist und Seele mit einbezieht. Nicht nur die tägliche Ernährungsweise, sondern der gesamte Lebensstil nimmt Einfluss auf die Darmgesundheit. In der Ayurvedischen Ernährungslehre geht es weniger um Messen, Zahlen, Fakten, Kalorienzählen oder Nährstoffanalysen sondern vielmehr um bestimmte Nahrungsmittelkombinationen, um die optimale Gewürzauswahl und darum wann, wie und was gegessen wird. In diesem Vortrag können Sie durch das Beantworten eines Fragebogens herausfinden, wie gut Ihr Verdauungssystem aktuell funktioniert. Sie erhalten außerdem Tipps, die Ihnen im Alltag dabei helfen können, Ihre Verdauung kraftvoll und gesund zu halten.

Kursnummer 305059H42
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Mindestteilnehmerzahl: 6
Kursleitung: Corinna Thamke
English - Refresher Course Niveau B1.21
Mi. 15.01.2025 17:30
Online-Kurs
Niveau B1.21

So planen Sie Ihren neuen Start in die englische Sprache: Sie können testen, was Sie an Kenntnissen aus Schulzeit oder früheren Englischkursen bis Niveau B1.1 bei sich aktivieren können. Wir bieten auf jeden Fall jede Menge "practice and activties" an. Take your chance! Dieser Kurs wird online durchgeführt. Die Zugangsdaten für den Beitritt zum Online-Klassenraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei der vhs rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail. Sie können von Ihrem PC, Tablet oder Laptop aktiv sprechend, hörend und kommunikativ mit einer Gruppe an dem Kurs teilnehmen. Wenn Sie erstmalig an einem Onlinekurs teilnehmen, bieten wir Ihnen einen TechnikCheck an. Sprechen Sie uns an.

Kursnummer 406352T42
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,00
Mindestteilnehmerzahl: 3
Kursleitung: Udo Grenzebach
Datendiebstahl - Darknet - Digitaler Nachlass Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet
Di. 28.01.2025 18:00
Online-Kurs
Aus der Vortragsreihe des Polizeipräsidiums Nordhessen zum Thema Sicherheit im Internet

Vom vernetzen Spielzeug über die Sprachassistenz bis hin zum digitalen Nachlass: Das alltägliche Leben wird zunehmend smarter. Eine Fülle von Online-Daten bilden unsere "digitalen Identitäten" ab. Für Cyberkriminelle stellen insbesondere Finanzdaten, Accounts und E-Mailadressen lohnenswerte Angriffsziele dar. Im Vortrag werden diverse Angriffsmethoden auf die digitale Identität vorgestellt und mit welchen Empfehlungen das Risiko eines Identitätsdiebstahles reduziert werden kann. Der Datenverkauf erfolgt oftmals über das Darknet. Nach dem Vortrag werden Sie wissen, wie die Technologien des Darknets aber auch zur Erhöhung des Datenschutzes genutzt werden können. Zum Abschluss erhalten Sie zahlreiche Tipps, wie Sie Ihre digitale Identität auch über "den Tod hinaus" mit dem digitalen Nachlass regeln können. Der Vortrag ist ein Vortrag aus der Veranstaltungsreihe "Sicherheit im Internet" des Polizeipräsidiums Nordhessen. Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit verschiedenen Netzwerkpartnern statt. Die vhs-Patenschaft für diesen Vortrag übernimmt die Volkshochschule Region Kassel.

Kursnummer 104061V42
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 5; kostenfrei
Kursleitung: Aniane Emde
Loading...
21.06.24 17:03:45