Skip to main content

Kommunikation im Kinderschutz

Kinderschutz steht für KTPPs in einem Spannungsfeld: Einerseits besteht ein Vertrauensverhältnis zu den Eltern der betreuten Kinder; andererseits haben KTPPs auch Verantwortung für das Kindeswohl, die manchmal auch die Zusammenarbeit mit einer insoweit erfahrenen Fachkraft (iseF) und dem Allgemeinen Dienst des Jugendamtes (ASD) erfordert.

An diesem Abend werden Kenntnisse und Hilfen zur Kommunikation mit Eltern, der iseF und dem ASD vermittelt:

Wie führe ich Zielvereinbarungsgespräche mit Eltern?
Wie verläuft die Beratung durch eine iseF und wie bereite ich mich darauf vor?
Was ist im Kontakt mit den Fachkräften des ASD zu erwarten und zu bedenken?
3 Fortbildungspunkte | Anmeldungen nur für qualifizierte Kindertagespflegepersonen

Kommunikation im Kinderschutz

Kinderschutz steht für KTPPs in einem Spannungsfeld: Einerseits besteht ein Vertrauensverhältnis zu den Eltern der betreuten Kinder; andererseits haben KTPPs auch Verantwortung für das Kindeswohl, die manchmal auch die Zusammenarbeit mit einer insoweit erfahrenen Fachkraft (iseF) und dem Allgemeinen Dienst des Jugendamtes (ASD) erfordert.

An diesem Abend werden Kenntnisse und Hilfen zur Kommunikation mit Eltern, der iseF und dem ASD vermittelt:

Wie führe ich Zielvereinbarungsgespräche mit Eltern?
Wie verläuft die Beratung durch eine iseF und wie bereite ich mich darauf vor?
Was ist im Kontakt mit den Fachkräften des ASD zu erwarten und zu bedenken?
3 Fortbildungspunkte | Anmeldungen nur für qualifizierte Kindertagespflegepersonen
12.04.24 22:00:04