Skip to main content

Ukrainisch
Niveau A1.01

Es erwartet Sie ein Sprachkurs, der den Einstieg in die ukrainische Sprache, die Schrift, den Wortschatz, erste Dialoge und Kurztexte einfach und aufbauend gestaltet. Alles dreht sich um die elementare Verständigung im Alltag und um Themen der Ehrenamtlichen Betreuung von Geflüchteten. Übungen zur Aussprache kommen nicht zu kurz. Wissenswertes über ukrainische Kultur runden den Kurs ab.
Diese Veranstaltung wird vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration für Personen mit Wohnsitz in Hessen gefördert. Für Teilnehmende (TN) aus anderen Bundesländern ist ein Entgelt in Höhe von 68,- Euro für 16 UE ab 7 TN zu entrichten.
Gefördert durch das Hess. Ministerium für Soziales
Lehrmaterial: Lehrbuch wird am 1. Kurstermin bekanntgegeben

Kurstermine 8

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 23. Mai 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    1 Donnerstag 23. Mai 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114
  • 1 vergangene Termine
    • 2
    • Donnerstag, 06. Juni 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    2 Donnerstag 06. Juni 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114
    • 3
    • Donnerstag, 13. Juni 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    3 Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114
    • 4
    • Donnerstag, 20. Juni 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    4 Donnerstag 20. Juni 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114
    • 5
    • Donnerstag, 27. Juni 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    5 Donnerstag 27. Juni 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114
    • 6
    • Donnerstag, 04. Juli 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    6 Donnerstag 04. Juli 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114
    • 7
    • Donnerstag, 11. Juli 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    7 Donnerstag 11. Juli 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114
    • 8
    • Donnerstag, 18. Juli 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • A 114
    8 Donnerstag 18. Juli 2024 18:30 – 20:00 Uhr A 114

Ukrainisch
Niveau A1.01

Es erwartet Sie ein Sprachkurs, der den Einstieg in die ukrainische Sprache, die Schrift, den Wortschatz, erste Dialoge und Kurztexte einfach und aufbauend gestaltet. Alles dreht sich um die elementare Verständigung im Alltag und um Themen der Ehrenamtlichen Betreuung von Geflüchteten. Übungen zur Aussprache kommen nicht zu kurz. Wissenswertes über ukrainische Kultur runden den Kurs ab.
Diese Veranstaltung wird vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration für Personen mit Wohnsitz in Hessen gefördert. Für Teilnehmende (TN) aus anderen Bundesländern ist ein Entgelt in Höhe von 68,- Euro für 16 UE ab 7 TN zu entrichten.
Gefördert durch das Hess. Ministerium für Soziales
Lehrmaterial: Lehrbuch wird am 1. Kurstermin bekanntgegeben
25.05.24 10:42:12