Skip to main content
Viele Personen halten ihre Hände aufeinander (Teamwork-Konzept / Zusammengehörigkeit) Viele Personen halten ihre Hände aufeinander (Teamwork-Konzept / Zusammengehörigkeit) Viele Personen halten ihre Hände aufeinander (Teamwork-Konzept / Zusammengehörigkeit) Viele Personen halten ihre Hände aufeinander (Teamwork-Konzept / Zusammengehörigkeit) Viele Personen halten ihre Hände aufeinander (Teamwork-Konzept / Zusammengehörigkeit)

Demokratie

Loading...
Schulabschluss mit SPass Hauptschulabschluss und Service- & Pflegeassistenz
Mo. 11.09.2023 08:30
Fritzlar
Hauptschulabschluss und Service- & Pflegeassistenz

Sie interessieren sich für den Erwerb des Hauptschulabschlusses bei gleichzeitigem Erwerb des Zertifikates "Service- und Pflegeassistenz"? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gern und klären die Teilnahmebedingungen mit Ihnen in einem persönlichem Gespräch. Die Teilnahme ist, bei Erfüllung der Zielvorgaben, für die Teilnehmenden kostenfrei möglich. Ebenso werden die Kosten für ein hessisches Schülerticket (bei regelmäßiger Teilnahme) erstattet. Der Kurs wird gefördert durch die Projektinitiative CAREful Integration des Schwalm-Eder-Kreises im Rahmen des Förderinstruments Sozialwirtschaft integriert. Gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration sowie durch Arbeitswelt Hessen. Ermöglicht durch das Sozialbudget.

Kursnummer 601050L32
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Mindestteilnehmerzahl: 10; kostenfrei
Kursleitung: Evemarie Klein
Realschulabschluss Vorbereitung auf die Prüfung
Mo. 13.11.2023 17:00
Online-Kurs
Vorbereitung auf die Prüfung

Info: Mo, 9.10., 18 Uhr, Kreisverwaltung, Parkstr. 6, Homberg

Dauer des Lehrgangs: ca 1 3/4 Jahre mit je 18 Unterrichtsstunden pro Woche 4-5 Termine (außer in den hessischen Schulferien). Unterrichtsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik, Politik, Geschichte, Erdkunde, Biologie, Physik oder Chemie. Änderungen vorbehalten. Kosten: 92 € monatlich (ermäßigt 23 €). Die Abschlussprüfungen (schriftlich und mündlich) werden vor einem Prüfungsausschuss des Staatlichen Schulamtes abgelegt. Information und Anmeldung unter 05681 775-7755 und -4030. Kursbeginn ist mit Montag 30.10.2023 geplant! Achtung: Nächster Kursbeginn erst wieder im Sommer 2024 möglich!

Kursnummer 602051A32
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Mindestteilnehmerzahl: 10
Kursleitung: Evemarie Klein
Deutsche Geschichte Für Geschichtsinteressierte und Ehrenamtliche
Mo. 11.03.2024 19:30
Homberg
Für Geschichtsinteressierte und Ehrenamtliche

Das Seminar wird sich mit den besonderen Feldern der Geschichte beschäftigen. So werden Themen wie Kreuzzüge und Ordensgründungen, Rechtsgeschichte, Bauernkriege und Hexenverfolgungen untersucht, auch Kunst und Kultur sollen einfließen und auch Heraldik oder das Geheimnis der Beinamen. Weitere Themen können von den Kursteilnehmenden festgelegt werden.

Kursnummer 101010V41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,20
Mindestteilnehmerzahl: 7
Kursleitung: Dr. Dirk Richhardt
Gebärdensprache (DGS) Einführung in die Sprache der Gehörlosen
Mi. 20.03.2024 18:00
Schwalmstadt
Einführung in die Sprache der Gehörlosen

Die Gebärdensprache zeigt viele Handbewegungen und Bewegungsabläufe, die die Gehörlosen und Höreingeschränkten (auch Taubblinde) verstehen. Mit der Gebärdensprache lernen Sie sich auszudrücken und zu verständigen, mit Wörtern und mit Sätzen. Im Kurs gibt es Übungen zu Mimik und Gestik, zu Fingeralphabet, Verbgebärden, Namensgebärden sowie Fachgebärden in den unterschiedlichen Themenbereichen: Familie, Zeit, Verkehr, Berufe, Natur und Kultur. Die Gebärden werden mit Mund-, Hand- und Fingerbewegungen gebildet. Hörende können durch die Gebärdensprache mit gehörlosen und höreingeschränkten Menschen kommunizieren, z.B. in Arbeitssituationen: Maße, Protokolle, Arbeitspläne usw. Für unsere Zukunft ist es wichtig sich mit Gebärdensprache bekannt zu machen, um Integration zu leben. Dieser Kurs ist für alle Lernenden geeignet. Der Kursleiter bietet Basiswissen und erweitert auf fortgeschrittener Ebene die Themenauswahl des letzten Kurses.

Kursnummer 400001T41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Mindestteilnehmerzahl: 6; zzgl. 8,40 Euro für Handbuch (vor Ort zu zahlen)
Kursleitung: Dietrich Dahmen
Projektmanagement
Mi. 17.04.2024 18:00
Fritzlar

Projektmanagement hat sich seit den 70er Jahren als eine eigenständige Leistung bei größeren (und auch kleineren) Bauvorhaben entwickelt und etabliert. Sie gliedert sich in Projektsteuerung und Projektleitung. Am Beispiel einer Projektsteuerung für Baumaßnahmen werden folgende Teilbereiche geschult: · Projektorganisation (Projektteam, Beteiligte, Aufgaben, Verantwortlichkeiten, Kommunikation, Koordination) · Projektaufgabe, Projektziel, Projektgliederung · Projektdokumentation, Projekthandbuch · Projektkonzepte, Projektanforderung, Schnittstellen · Terminplanung, Kapazitäten · Kostenkontrolle, Mittelabfluss, Budget · Projektdurchführung, Projektbegleitung, Qualitätsüberwachung · Projektabschluss

Kursnummer 507001A41
Kursdetails ansehen
Gebühr: 156,00
Mindestteilnehmerzahl: 4
Kursleitung: Maritta Ewald
Loading...
12.04.24 22:51:23