Skip to main content

Die Rolle des CO²-Fußabdrucks in der Kindertagespflege

Der eigene ökologische Fußabdruck ist in aller Munde. Wie und was können wir umstellen oder sind wir schon auf einem guten Weg? Wie sieht es mit der Mahlzeitengestaltung in der Kindertagespflege aus? Welche Möglichkeiten haben wir, gesunde Lebensmittel für die Ernährung zu kaufen oder gar selbst anzubauen? Dieser Workshop beschäftigt sich mit den Hintergrundinformationen und vielen Praxistipps rund um das Thema CO²-Fußabdruck in der Ernährung. Damit auch der Gaumen nicht zu kurz kommt, werden wir in diesem Kurs klimafreundliche Snakes für den Alltag zubereiten.
9 Fortbildungspunkte | Anmeldungen nur für qualifizierte Kindertagespflegepersonen

Material

Geschirrhandtuch, Brotdose, scharfes Messer oder Gemüseschneider

Die Rolle des CO²-Fußabdrucks in der Kindertagespflege

Der eigene ökologische Fußabdruck ist in aller Munde. Wie und was können wir umstellen oder sind wir schon auf einem guten Weg? Wie sieht es mit der Mahlzeitengestaltung in der Kindertagespflege aus? Welche Möglichkeiten haben wir, gesunde Lebensmittel für die Ernährung zu kaufen oder gar selbst anzubauen? Dieser Workshop beschäftigt sich mit den Hintergrundinformationen und vielen Praxistipps rund um das Thema CO²-Fußabdruck in der Ernährung. Damit auch der Gaumen nicht zu kurz kommt, werden wir in diesem Kurs klimafreundliche Snakes für den Alltag zubereiten.
9 Fortbildungspunkte | Anmeldungen nur für qualifizierte Kindertagespflegepersonen

Material

Geschirrhandtuch, Brotdose, scharfes Messer oder Gemüseschneider

24.06.24 05:02:03