Skip to main content

Nähen macht Spass - Für Groß und Klein
Mit und ohne Vorkenntnisse

Im Kurs üben wir zunächst das einfache Nähen auf Papier, um ein Gefühl für das Fußpedal zu bekommen. Das erste Nähprojekt ist dann, z.B. für Kinder, ein Patchworkschlüsselband oder für Erwachsene ein Platzdeckchen mit passender (Wende-) Bestecktasche. Wir besprechen die Stoffauswahl, dann folgt das Zuschneiden und das Zusammennähen der einzelnen Stoffstücke.

Menschen ohne Vorkenntnisse lernen: die Nähmaschine richtig zu bedienen, das Zuschneiden von Schnittmustern und Stoffen, Grundbegriffe, Aufbau, Bedienung, kleine Stoffkunde, grundlegende Sticharten und das Bügeln („…denn gut gebügelt, ist halb genäht!“). Menschen mit Vorkenntnissen verfolgen ein anderes / eigenes Nähprojekt. Hier überlegen wir gemeinsam welches Projekt sich eignet. Z.B. ein einfacher Turnbeutel, T-Shirt, Leseknochen, Sommerhut o.ä.

Nähmaschine (inkl. Verlängerungskabel und Steckerleiste) und Nähzubehör sollten mitgebracht werden, können aber nach individueller Absprache mit der Kursleitung gegen eine Leihgebühr ausgeliehen werden. Für Stoffe und weiteres Material fällt eine kleine Materialgebühr, je nach Projektgröße, an.
Auskunft: 0177 1695280

Material

Nähmaschine, Verlängerungskabel, Steckerleiste, Stoffe und Nähzubehör (alles auch gegen Gebühr ausleihbar)

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 06. Juni 2024
    • 17:15 – 19:45 Uhr
    • A 112
    1 Donnerstag 06. Juni 2024 17:15 – 19:45 Uhr A 112
    • 2
    • Donnerstag, 13. Juni 2024
    • 17:15 – 19:45 Uhr
    • A 112
    2 Donnerstag 13. Juni 2024 17:15 – 19:45 Uhr A 112
    • 3
    • Donnerstag, 20. Juni 2024
    • 17:15 – 19:45 Uhr
    • A 112
    3 Donnerstag 20. Juni 2024 17:15 – 19:45 Uhr A 112
    • 4
    • Donnerstag, 27. Juni 2024
    • 17:15 – 19:45 Uhr
    • A 112
    4 Donnerstag 27. Juni 2024 17:15 – 19:45 Uhr A 112

Nähen macht Spass - Für Groß und Klein
Mit und ohne Vorkenntnisse

Im Kurs üben wir zunächst das einfache Nähen auf Papier, um ein Gefühl für das Fußpedal zu bekommen. Das erste Nähprojekt ist dann, z.B. für Kinder, ein Patchworkschlüsselband oder für Erwachsene ein Platzdeckchen mit passender (Wende-) Bestecktasche. Wir besprechen die Stoffauswahl, dann folgt das Zuschneiden und das Zusammennähen der einzelnen Stoffstücke.

Menschen ohne Vorkenntnisse lernen: die Nähmaschine richtig zu bedienen, das Zuschneiden von Schnittmustern und Stoffen, Grundbegriffe, Aufbau, Bedienung, kleine Stoffkunde, grundlegende Sticharten und das Bügeln („…denn gut gebügelt, ist halb genäht!“). Menschen mit Vorkenntnissen verfolgen ein anderes / eigenes Nähprojekt. Hier überlegen wir gemeinsam welches Projekt sich eignet. Z.B. ein einfacher Turnbeutel, T-Shirt, Leseknochen, Sommerhut o.ä.

Nähmaschine (inkl. Verlängerungskabel und Steckerleiste) und Nähzubehör sollten mitgebracht werden, können aber nach individueller Absprache mit der Kursleitung gegen eine Leihgebühr ausgeliehen werden. Für Stoffe und weiteres Material fällt eine kleine Materialgebühr, je nach Projektgröße, an.
Auskunft: 0177 1695280

Material

Nähmaschine, Verlängerungskabel, Steckerleiste, Stoffe und Nähzubehör (alles auch gegen Gebühr ausleihbar)

  • Gebühr
    52,00 €
    Mindestteilnehmerzahl: 6; zzgl. ca. 2 bis 10 Euro Materialkosten nach Verbrauch und ggf. 10 Euro Leihgebühr für Nähmaschine und weiteres Zubehör (vor Ort zu zahlen)
  • Kursnummer: 209004L41
  • Start
    Do. 06.06.2024
    17:15 Uhr
    Ende
    Do. 27.06.2024
    19:45 Uhr
  • Kursleitung:
    Judith Schwerdtfeger-Asbrand
    Veranstaltungsort: Homberg
25.05.24 10:16:01