In eigener Sache

Winfried Becker, Landrat des Schwalm-Eder-Kreises

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

1919: Ein besonderes Jahr für die deutsche Demokratie und für die Volkshochschule des Schwalm-Eder-Kreises mit Wahlen zu einer verfassungsgebenden Nationalversammlung, Wahl des Reichspräsidenten Friedrich Ebert und Gründung unserer Volkshochschule in Melsungen. Es ist das Geburtsjahr der Volkshochschule moderner Prägung. Somit feiert unsere Volkshochschule im Jahr 2019, genauer am 19.09.2019, ihren 100. Geburtstag.

Es kam in Preußen und anderen Teilen des Deutschen Reichs zu einem Gründungsboom von Volkshochschulen. In keinem anderen Jahr wurden so viele Volkshochschulen gegründet. So bietet das Jubiläumsjahr bundesweit der gesamten Volkshochschulfamilie die einmalige Gelegenheit, zu feiern und öffentlich sichtbar zu machen: Volkshochschulen sind mit ihrer einzigartigen Palette von Angeboten überall vor Ort die erste Adresse in Sachen Weiterbildung – da, wo sich Menschen begegnen, um miteinander und voneinander zu lernen.

Damals wie heute trägt Erwachsenenbildung maßgeblich zum gesellschaftlichen Zusammenhalt und zur Integration bei. Weiterbildung leistet einen wichtigen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit und Teilhabe. Die Merkmale aus der Gründungszeit, wie beispielsweise Kommunale Verankerung und Förderung durch die Länder sowie Freiheit der Lehre und Programmvielfalt sind auch heute prägend für alle Volkshochschulen.

Sich zu begegnen, unterschiedliche Positionen und Meinungen kennen zu lernen und voneinander zu lernen – das schafft Zusammenhalt. Gemeinsam mit Volkshochschulen im gesamten Bundesgebiet wollen wir dazu einen Beitrag leisten und stellen das Herbstsemester 2019 unter das Motto „zusammenleben - zusammenhalten“.
Wir wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen – zu Fragen des Zusammenlebens in unserer Kommune und in Deutschland, aber auch zum Zusammenhalt in Europa und der Welt: Wie steht es aktuell um den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und wie können wir als Gesellschaft – aber auch als Einzelpersonen – zu mehr Zusammenhalt und Bewahrung des Friedens im Kleinen und im Großen beitragen? Welchen Einfluss hat der Klimawandel und welche Ziele werden mit der Klimakonferenz in Chile oder auch mit der „friday for future“ Bewegung verfolgt?

Der Semesterschwerpunkt ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland. Seit 100 Jahren gilt: Volkshochschulen sind in den Kommunen der Ort, an dem sich alle Menschen begegnen – egal welche Bildung, Herkunft oder Hautfarbe sie haben.

Das vorliegende Herbstprogramm der Volkshochschule bietet sowohl Anregungen zum Zusammenleben und -halten, als auch Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung.

Seit nunmehr 100 Jahren gilt:

Den Kurs bestimmen Sie, im Kleinen wie im Großen!



nach oben

vhs Schwalm-Eder

Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)

Telefon & Fax

Telefon 05681 775-775
Fax 05681 775-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG