Schwälmer Weißstickerei

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Donnerstag, 17. Oktober 2019 um 14:00 Uhr

Kursnummer 209056L92
Dozentin Anna Elisabeth Grein
erster Termin Donnerstag, 17.10.2019 14:00–16:30 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 23.01.2020 14:00–16:30 Uhr
Termine im 2- bis 3-Wochen Rhythmus nach Absprache
Gebühr 50,00 EUR
Ort

Privatraum in Rengshausen
34593 Knüllwald
nach Absprache

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Weißstickerei ist eine seit vielen Jahrhunderten in ganz Europa verbreitete Volkskunst, die in der Schwalm zu besonderer Kunstfertigkeit entwickelt wurde und bis heute in den vielfältigen Techniken als eine Spezialität der Region erhalten ist. Die bäuerliche Schmuckornamentik beruht auf wenigen, immer wiederkehrenden Motiven wie Herz, Sechsstern, Sonnenrad, Tulpe und Taube. Noch Anfang des 20. Jahrhunderts wurden komplette Aussteuern wie Trachtenkleidung und Wäschestücke mit der Weiß-in-Weiß-Stickerei verziert. Heute werden überwiegend Tischdecken, Zierkissen und Wohndeko aber auch Blusen und Taufkleider aus edlem Leinen oder feinem Baumwollstoff in kunstvoller Fleißarbeit hergestellt.

Auskunft: 06697 571

Anna Elisabeth Grein Kursleitung

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Do., 17.10.2019 14:00–16:30 Uhr
2. Do., 31.10.2019 14:00–16:30 Uhr
3. Do., 14.11.2019 14:00–16:30 Uhr
4. Do., 28.11.2019 14:00–16:30 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
5. Do., 12.12.2019 14:00–16:30 Uhr
6. Do., 23.01.2020 14:00–16:30 Uhr

nach oben

vhs Schwalm-Eder

Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)

Telefon & Fax

Telefon 05681 775-775
Fax 05681 775-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG