Handwerkskunst: Schärfen Endlich scharfe Messer, Scheren und Werkzeuge

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 16. März 2019 11:00–16:00 Uhr

Kursnummer 100001A91
Dozent Burkhard B. Wittig
Datum Samstag, 16.03.2019 11:00–16:00 Uhr
Gebühr 25,00 EUR zzgl. Materialkosten 10 Euro
Ort

Kreisverwaltung
Parkstr. 6
34576 Homberg
A 112
A 114

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Grundlagenwissen und Erlangung von Grundfertigkeiten des Messer- und Scherenschärfens mit dem Bankstein. Er wendet sich gleichermaßen an ambitionierte Köche und Köchinnen wie auch an alle, die ein Taschenmesser oder eine Schere schärfen möchten. Themen sind u.a.:

Kleine Materialkunde - was ist scharf, was ist stumpf;
Werkstoffe und Wärmebehandlungen und ihre Auswirkungen auf das Schärfen;
Klingen und Schneidegeometrie.

Bitte fünf/sechs oder mehr (stumpfe) Messer und Scheren mitbringen, evtl. auch genutzte Schärfmittel.

mitzubringende Materialien

fünf/sechs oder mehr (stumpfe) Messer und Scheren, evtl. auch genutzte Schärfmittel

Burkhard B. Wittig Kursleitung


nach oben

vhs Schwalm-Eder

Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)

Telefon & Fax

Telefon 05681 775-775
Fax 05681 775-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG