Bindung, Feinfühligkeit und Regulation der Gefühle

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Samstag, 22. August 2020 09:00–13:30 Uhr

Kursnummer 105056L02
Dozentin Marianne Schäfer-Jansky
Datum Samstag, 22.08.2020 09:00–13:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Elternschule Schwalm-Eder e. V.
Obertorstraße 5
34576 Homberg
siehe Aushang

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Bindung ist die Grundlage der seelischen Entwicklung und Feinfühligkeit der Bezugspersonen spielt eine bedeutende Rolle beim Aufbau von Bindungen zwischen Kindern, Eltern und weiteren Bezugspersonen, zu denen auch die Tagesmütter gehören.
In dieser Fortbildung geht es um die Fragen: Wie entstehen Bindung, Sicherheit, Geborgenheit? Wie entwickeln sich daraus Autonomie und Erkundung der Welt? Welche Rolle spielen Gefühle und ihre Regulation in der gesunden Entwicklung der Kinder? Was und wie tragen Sie als Tagesmütter zur guten seelischen Entwicklung von kleinen Kindern bei?

Anmeldungen nur für qualifizierte Tagesmütter.

Marianne Schäfer-Jansky Kursleitung


nach oben

vhs Schwalm-Eder

Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)

Telefon & Fax

Telefon 05681 775-775
Fax 05681 775-408

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG